Bambicup und Supercup 2017

Am Sonntag, den 22.10.2017, fanden der alljährliche Mannschaftswettkampf Super-Cup des Kunstradfahrens und der Bambi Cup für die Neulinge in Orscholz statt.

Zuerst musste unsere neue Kunstradfahrerin, Lea Dausend, ihr Können unter Beweis stellen. Beim Bambi-Cup starten jedes Jahr alle Anfänger, die im nächsten Jahr an den Wettkämpfen teilnehmen möchten. Mit viel Aufregung schaffte Lea es durch ein fast fehlerfreies Programm und sicherte sich somit den ersten Platz in ihrer Gruppe.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Start und viel Erfolg für die kommende Wettkampfsaison.

Beim Super-Cup starteten zwei Mannschaften des TVA mit jeweils 3 Starts. Trotz großer Konkurrenz konnten die Mannschaften sich gut platzieren. Die erste Mannschaft landete mit 240,49 Punkten auf dem 2. Platz und die zweite Mannschaft belegte  mit 139,39 Punkten den 6. Platz.

Auersmacher 1:  Johanna Schwöbel, Hannah Brach, Klara Doods

Auersmacher 2:  Verena Weyland, Annalena Dausend, Simon Paschwitz

In den Einzelwertungen zeigten alle jeweils ein gutes Programm, wobei Klara Doods mit persönlicher Bestleistung belohnt wurde.

Hier die Ergebnisse :

Bambi Cup        
1er Schülerinnen
1. Platz Lea Dausend TV Auersmacher 23,62 von 25,40 Punkte
Super Cup
1er Schülerinnen U11
1. Platz Klara Doods TV Auersmacher 1 47,67 von 51,10 Punkte  p.B.
1er Schüler U11
1. Platz Simon Paschwitz TV Auersmacher 2 18,36 von 25,00 Punkte
1er Schülerinnen U13
2. Platz Hannah Brach TV Auersmacher 1 42,58 von 46,30 Punkte
4. Platz Annalena Dausend TV Auersmacher 2 23,82 von 30,60 Punkte
1er Juniorinnen U19
1. Platz Verena Weyland TV Auersmacher 2 55,36 von 69,40 Punkte
1er Frauen
2. Platz Johanna Schwöbel TV Auersmacher 1 90,66 von 109,00 Punkte

Saarlandmeisterschaft Kunstrad der Frauen mit Qualifikation zum DM Halbfinale

Am 21. Mai wurden in der Turnhalle der Gesamtschule in Orscholz  die Landes-Verbands-Meisterschaften der Schüler/innen und Elite Frauen ausgetragen. Mit persönlicher Bestleistung von 101,06 Punkten gelang Johanna Schwöbel vom TV Auersmacher bei ihrem ersten Start in der Elite Klasse der Frauen auf Anhieb der Sprung auf Platz Eins. Im letzten Jahr war sie noch in der Altersklasse der Juniorinnen am Start und holte dort den Titel. Als neue Saarlandmeisterin im 1er Kunstrad der Frauen qualifizierte sie sich gleichzeitig für das Halbfinale der Deutschen Meisterschaften im September. Dritte wurde Sina Nickles, TV Auersmacher.
Neue Saarlandmeisterinnen im 2er der Frauen wurden die Geschwister Stoll vom RVW Altenkessel vor dem Team Schwöbel/Nickles TV Auersmacher. Damit gelang es beiden saarländischen Teams hier ebenfalls die Qualifikationshürde für das DM Halbfinale zu überspringen.

Die Schüler/innen des TVA waren ebenfalls sehr erfolgreich. In der Klasse Schüler U11 errang Simon Paschwitz den Saarlandmeistertitel, ebenfalls Platz Eins sicherten sich in der Klasse Schülerinnen U11 Klara Doods und in der Klasse U13 Hannah Brach. Annalena Dausend errang hier Platz Vier. Der Sieg in der Klasse 2er Schülerinnen gelang dem Team Brach/Doods.

2017-05-21_Kunstrad_LVM

Hier die Ergebnisse auf einen Blick:

1 er Schülerinnen U11
1. Platz Klara Doods 44,59 Punkte
1er Schüler U11
1. Platz Simon Paschwitz 21,16 Punkte
1 er Schülerinnen U13
1. Platz Hannah Brach 43,57 Punkte
4. Platz Annalena Dausend 24,82 Punkte
2er Schülerinnen
1. Platz Brach/Doods 21,90 Punkte
1er Frauen
1. Platz Johanna Schwöbel 101,06 Punkte
3. Platz Sina Nickles 83,67 Punkte
2er Frauen
2. Platz Schwöbel/Nickles 69,84 Punkte