<< Zurück

Sommerfest der Karate-Abteilung 2022

Natürlich stand auch in diesem Jahr auf unserem Kalender das Sommerfest. Am 02. September war es dann soweit: Die Abt. Karate des TVA feierte im Turnerheim ihr alljährliches Sommerfest. Im Vorfeld wurden das Essen, die Getränke und was sonst noch so benötigt wird, geplant und besorgt. In diesem Jahr waren die Getränke frei, da Charlotte kurz zuvor ihren Geburtstag feierte und den Rest der Getränke als Dankeschön spendiert hat. Ein kleiner Zukauf aus der Karatekasse hat dann die Getränkeauswahl ergänzt. Für unsere Frauen war natürlich auch Aperol-Spritz mit im Angebot.

Des Weiteren hatten einige unserer Karateka mehrere verschiedene Salate sowie Kuchen (mit Kaffee 😊) zubereitet, so dass keine Wünsche mehr offenblieben. Am besagten Tag begannen die Eintreffenden gegen 18 Uhr das Fest vorzubereiten: Aufgrund des bereits lange anhaltenden trockenen Wetters haben wir kurzer Hand den Schwenker mit dem Gasgrill getauscht, um kein offenes Feuer machen zu müssen.

Gegen 19.15 Uhr wurde Charlottes Geschenk überreicht und der Grill in Anspruch genommen und alle freuten sich auf das Essen. Das gemütliche Beisammensein fand bei gutem Wetter gegen 23:45 Uhr ein Ende, wobei alle tatkräftig mit anpackten, als es um die notwendigen Aufräum- und Reinigungsarbeiten ging, so dass das Fest einen runden Abschluss fand.

Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen bedanken, die etwas zum Sommerfest beigetragen haben.

In der Hoffnung, im kommenden Jahr wieder Top-Wetter beim Fest 2023 haben zu können.

Frank

Alle Fotos: Frank Holzschuh

<< Zurück